St. Gallus Kirche

Steinhöring

Fassadenilluminierung

Die Pfarrkirche St. Gallus bildete zusammen mit dem westlich angrenzenden Pfarr-, später Schulhaus und den südlichen gelegenen Gräbern für Jahrhunderte einen wichtigen Teil der kleinen Gemeinde in Steinhöring, Bayern. Der Abriss des Schulhauses in den 90er Jahren und die Betonung einer neuen Ortsmitte machen nunmehr auch eine Öffnung der Kirche nach Westen sinnvoll. Eine Pforte in der bisher ungestalteten Gebäudewand ermöglicht nun einen angemesseneren Zugang für die Gemeinde  an Fest- und Hochzeiten. Vor dem neuen Zugang lädt ein neu gestalteter Vorplatz zum Verweilen ein und schafft Raum für Begegnung.

Aufgabenstellung für ADOLights in Steinhöring war es, die Fassade der aufwändig sanierten Kirche aus dem Boden heraus zu illuminieren, um so die Beleuchtung des Platzes und der Zuwege zu komplettieren. Der Fokus lag hier auf einer für Fußgänger möglichst blendfreien Ausleuchtung, die durch die sehr enge und gezielte Abstrahlcharakteristik der Leuchte realisiert wurde. Dank der LED Bodenstrahler gehören hier, dunkle Außenbereiche der Vergangenheit an.

Architekt: Eberhard von Angerer, München
Lichtplaner: HL Lichttechnik, Ruhpolding

Verbaute Produkte

Galerie